Ein Lied der Magoianer-Die Geschichte der Schatten

Moderatoren: Moderatoren, Community Manager

Ein Lied der Magoianer-Die Geschichte der Schatten

Beitragvon Franzi » 26. Mär 2015, 19:44

Ich hab mir einfach überlegt, womit man die Geschichte am Besten umschreiben könnte, erzählt aus der Sicht der Schamanin, Zu dem kleinen Drachen Faolan, und über den Prinzen:

Faolan, Faolan,
sieh dir nur seine Augen an,
sie sind ganz schwarz vor Neid,
Ebenso, wie sein Kleid.

Es gibt nun keine Rettung mehr,
unser Baum stöhnt gar sehr,
er hält´s nicht mehr lang aus,
wie hohlen wir ihn da bloß raus?

Faolan, Faolan,
Ich denk die ganze Zeit daran,
Wenn die Schatten bei uns sind,
weint bei uns jede Kind.




Mehr kommt später, hab nur grade nicht mehr Zeit, ihr könnt auch was dazu dichten, würde mich freuen.
Franzi
 
Beiträge: 203
Registriert: 18. Mär 2015, 16:28


Zurück zu Musik und Kreativ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste