Sitting-Funktion

Hier kannst du alle mit deinen Fragen löchern

Moderatoren: Community Manager, Moderatoren

Re: Sitting-Funktion

Beitragvon Silvergirl » 2. Jul 2019, 09:35

Guten Morgen,

DANKE Mory, dass Du Dir wieder die Zeit genommen und die Mühe gemacht hast das Problem in ausführlicher Weise zu erläutern und konkret mit Bespielen zu untermauern!

Die Problematik, dass es garnicht bekannt war, was da kommt wenn man die Funktion aktiviert :o , war mir gar nicht bewußt!

Im Ernst ..... man trägt (beide Seiten) die Sittertage im voraus ein, damit nichts schief geht und dann darf sich bei keinem im RL was ändern, weil sonst alle Tage weg sind???? :oops:

Im RL hat man eine Reiserücktrittsversicherung! Die bietet jeder Veranstalter, Hotel, Fluglinie usw an, die was auf sich halten! Bei den meisten, die ich kenne bis 24std vor Antritt sogar kostenlos!

Bei allen seriösen Veranstaltern, Hotel, Fluglinie usw kann man auch kostenfrei umbuchen falls der Termin nicht eingehalten werden kann und man für die neue Buchung nicht Upgraden muß. Gut bei extremer Kurzfristigkeit nicht ganz einfach! Aber auf jeden Fall ohne die nicht angetretene Reise bezahlen zu müssen!

ABER und DAS ist entscheident für mich:

Ich werde von allen darüber aufgeklärt, womit ich rechnen muß, wenn ich die Reise nicht antrete! Im VORAUS!

NICHT im Nachhinein, wenn das berühmte Kind schon in den Brunnen gefallen ist!

Irgendwie wundert mich hier grade nichts mehr :(

Ich unterstelle ja nicht einmal was böswilliges, aber ich stelle mir schon (und ich glaube berechtigt) die Frage wo sind Eure Gedanken, wenn ihr so etwas macht?
Durchdenkt ihr auch mal ein Konzept, mit den Fragen: Wie hätte ich das gerne wenn ich der Spieler wäre? Wie würde ich das als Spieler umsetzten können? Ist dass, was ich mir ausgedacht habe wirklich auch so zu praktizieren? Aber fragt Euch das bitte mal von unserer Seite aus gesehen!
Wie stelle ich zahlende Kunden so zufrieden, dass sie gerne ihr Geld bei mir lassen! Oder locke noch mehr an!

Es ist unbestritten, das ein sehr kleiner Teil der Spieler - in der Öffentlichkeit zumindest- mit allem zufrieden ist was ihr macht! Das ist auch völlig okay!

Dann gibt es jene (ich glaube fast das ist der größte Teil) die einfach sagen: wenn es mir zu bunt wird gehe ich einfach wieder. Leider tun das auch schon zuviele! Manche bleiben als Karteileiche um irgendwann wieder kommen zu können.

Und dann sind wir da, diejenigen, die das Spiel lieben, gerne bleiben und es voranbringen möchten!
Die, die sich auch freuen können über die vielen schönen Dinge die ihr uns gebt! Aber auch Kritik äussern wenn was nicht gut ist!
Aber von uns wird ja nur die Kritik gesehen! Und wir werden mit denen in einen Topf geworfen, die NUR moppern!

Ach ja, und dann sind da noch jene -entschuldigt bitte, dass ich Euch vergaß- die man nur dann ließt wenn es darum geht mit 'aus der Luft gegriffenen Behauptungen' ein ernstes Thema zu zerreißen.

Schade!


Danke! dafür, das die Platzhalter ;) -Werbung vor mir so schnell gelöscht wurde!
Dunkel war's, der Mond schien helle ........
Silvergirl
 
Beiträge: 126
Registriert: 24. Apr 2018, 10:21


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon Mory » 3. Jul 2019, 00:23

Uuuuund in den FAQ und theoretisch auch im Formular ist eine Fehlinfo...
Falschinfo.PNG
Falschinfo.PNG (403.03 KiB) 264-mal betrachtet


Ich war bis 03.07. als Sitterin eingetragen bei jemandem - es ist der 03.07. und ich kann nicht mehr zu dem Account wechseln: "Du bist momentan für keinen anderen Spieler als Vertretung eingetragen.".
Dh. da wird der 1. Tag, an dem man selbst wieder da ist, eingetragen - nicht der letzte Sitting-Tag, wie man anhand der FAQ und des Formulars vermuten würde.
Zum Glück hab ich auch außerhalb des Spiels Kontakt zu der Spielerin und konnte ihr Bescheid geben, dass sie nun doch einen Tag früher rein muss als geplant - und sie war GsD auch noch wach.


Das erklärt auch, warum bei mir bei meinem Versuch, ein Sitting von 02.12.-31.12. einzutragen, nur 29 und nicht 30 Tage abgezogen wurden (was der Grund war, warum ich meinen Eintragungsversuch überhaupt gelöscht hatte, um zu korrigieren), denn der letzte eingetragene Tag zählt ja nicht, weil es der erste Login-Tag des Account-Besitzers ist ;)
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 552
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon cama » 4. Jul 2019, 14:40

danke mory, ich hab noch keine zeit / lust gefunden, es auszuprobieren, aber so bin ich erst einmal beruhigt und nenne mich gern blond :)
cama Lotuswelt 20537
cama
 
Beiträge: 20
Registriert: 28. Mär 2016, 20:21


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon ChupaChups » 5. Jul 2019, 11:29

Hallöchen zusammen,

eine freudige Nachricht hat uns heute ereilt.

Wenn man den Urlaub plant und sich vertippt hat, dann bleiben die Tage wie gehabt stehen. Gehe ich in den Urlaub und breche meinen Urlaub vorzeitig ab, dann bekomme ich die restlichen Tage wieder gut geschrieben, der Tag des Abbruchs wird aber als Urlaubstag angerechnet. :)

Diese Lösung ist fair. :idea:
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 772
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon Iceberry » 5. Jul 2019, 19:08

Das ist doch mal toll, vielen Dank für die gute Nachricht.

--------------------------------------

Was Mory da schreibt mit dem Enddatum ist eigentlich nicht richtig programmiert oder? Der Zugriff müsste doch einschließlich dem letzten Urlaubsvertretungstag verfügbar sein, er wird ja sicher auch als Urlaubstag angerechnet.
Das müsste in meinen Augen geändert werden, oder?

Wie wäre das, wenn man Vertretung einträgt von 1.8.2019 bis 1.8.2019 ? Zugriff nicht möglich und 1 Tag abgerechnet?

Gibts da noch mehr Erklärung dazu, wie sich das verhalten soll?
Bild
Benutzeravatar
Iceberry
 
Beiträge: 195
Registriert: 29. Nov 2017, 17:19


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon Mory » 5. Jul 2019, 20:35

Chupa, dankeschön für die Info und ja, das ist definitiv fair, daher auch danke an den Rest des Teams für die Änderung!



Ice, da man laut FAQ 2 Tage mind. eintragen muss, geht 1 Tag ja nimmer.

Und ja, ich denke auch, dass da noch was ausgebessert werden müsste programmiertechnisch.

Entweder im Formular statt "Bis zum" so etwas wie "1. eigener Login-Tag" und dann in den FAQ auch die entsprechende Anpassung - oder der Sitterzeitraum müsste den "Bis zum"-Tag noch inkludieren.

Denn so hätte ich das laut FAQ und auch anhand der "Bis zum"-Formulierung im Formular verstanden, dass das dort eingetragene Datum der letzte Sittertag ist.
Derzeit ist es aber scheinbar der erste Login-Tag des Account-Besitzers, da der Sitter an diesem Tag schon nicht mehr reinkommt - und dann offenbar auch dieser Tag nicht mit in den berechneten und abgezogenen Sittertagen reinzählt.
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 552
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Sitting-Funktion

Beitragvon Iceberry » 5. Jul 2019, 20:44

Ja und das ist absolut jenseits jeder Gepflogenheiten, wenn bis nicht einschließlich ist. Man nimmt auch Urlaub bis einschließlich, ist krank bis einschließlich und wenn man 100 wird ist das auch einschließlich dieses Lebensjahres und nicht etwa 99.
Bei dem Urlaubsbeispiel von 2 Tagen würde das ja sonst auch heißen, 2 Tage werden angerechnet, aber nur 1 Tag hat man Zugriff auf den Account.
Bild
Benutzeravatar
Iceberry
 
Beiträge: 195
Registriert: 29. Nov 2017, 17:19



Zurück zu Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast