Fragen zum neuen Vollmondevent

Moderatoren: Community Manager, Moderatoren

Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon ChupaChups » 1. Feb 2021, 13:22

Ja Trolline,

entschuldige Ahnenhain 20 % plus die % vom Mondstaub. Der Mondstaub richtet sich nach den aktuellen Werten :)
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 1650
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon Mory » 1. Feb 2021, 13:59

Ach jetzt auf einmal doch?
Erst sagst du 2x mir gegenüber, es wird sich mit aktivem Ahnenhainbonus nichts daran ändern, dann Arec und Trolline gegenüber auf einmal doch?

Ja was denn nun :?:


Darauf hatte sich von Anfang an die Frage bezogen, inkl. meines Zahlenbeispiels, dass du dir scheinbar wieder einmal nicht sinnerfassend angeschaut hast!

Ich wiederhole gern noch einmal die dazugehörigen wichtigsten Aussagen/Fragen:
Mory hat geschrieben:Beispiel:
Ahnenhainbonus läuft (+20% Monsterschaden).
Nehmen wir mal das Wasserkraut 9.
Das hat einen Grundschaden ohne Boni von 10,2k.
Der Ahnenhainbonus hat sich bisher immer auf den Grundschaden ausgewirkt: also 10,2/100*120=12,24k.

Laut Anzeige bei den Monstern sieht es so aus, als ob von diesem Grundschaden aus die 5% berechnet werden, die pro eingesetzter Stufe Mondstaub obendrauf kommen. Das aber würde bedeuten, dass der Ahnenhainbonus sehr wohl einen Einfluss hat auf die Berechnung des Extra-Schadens ;)

Das wären bei 10,2k Grundschaden 10,2/100*5=510 bei 5% Extra-Schaden für 100 Mondstaub.
Bei 12,24k Grundschaden (aktiver Ahnenhainbonus!) wären es jedoch bereits 12,24/100*5=612 bei 5% Extra-Schaden für 100 Mondstaub.

Meine Frage dazu hatte sich darauf bezogen, ob bei aktivem Ahnenhainbonus der Grundschaden ohne Bonus oder mit Bonus für die Berechnung des Extra-Schadens herangezogen wird. Also ob man in meinem Beispiel 510 oder 612 Extra-Schaden bekommen würde unter Einsatz von 100 Mondstaub, wenn der Ahnenhainbonus läuft.

Hier hattest du noch scheinbar verneint, dass die Berechnung dann auf 612 Extra-Schaden hochgehen würde, sondern bei 510 stehen bleiben würde:
ChupaChups hat geschrieben:vielleicht hast du es nicht gelesen Mory,

ChupaChups hat geschrieben:Beim Ahnenhain-Boni wirkt sich der Mondstaub nicht aus.
Er ist immer gleichbleibend.
Wenn man ein Brauerei-Produkt nimmt, beim Monster verhauen, dann wirkt sich der Mondstaub nur für diesen einen Einsatz darauf aus. Also nur für den Schlag sozusagen.
Beim nächsten Schlag muss man wieder neuen Mondstaub verwenden.
Den Mondstaub kannst Du auch nach dem Event benutzen, bis er leer ist.


Nein, der Ahnenhainboni wirkt sich darauf nicht aus, er bleibt auf 5% !

Und dann auf einmal Trolline gegenüber:
ChupaChups hat geschrieben:entschuldige Ahnenhain 20 % plus die % vom Mondstaub. Der Mondstaub richtet sich nach den aktuellen Werten :)

Das liest sich jetzt aber so, als ob es doch die 612 Schaden werden. :!:

Was auch das gewesen wäre, was mir logisch erschienen wäre, ich aber mit meinen Fragen dazu geklärt haben wollte. Trotzdem führt dieses ständige Hin und Her deinerseits hier einfach nur zu weiterer Verwirrung!



Tu uns allen doch bitte einen Gefallen: Wenn du das nächste Mal ein Zahlenbeispiel, so einfach es auch in Grundrechenarten gehalten sein mag, nicht verstehst, dann antworte auch nicht darauf.
Lass das jemanden machen, der/die es versteht, denn so erzeugst du gerade nur Ärger und Unverständnis, weil du dir selbst widersprichst.
Zuletzt geändert von Mory am 1. Feb 2021, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 751
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon ChupaChups » 1. Feb 2021, 14:12

Die Antwort war vom Programmierer Mory.

ich habe extra nochmal nachgefragt und seine Antwort hier eingestellt :)

Der Mondstaub nimmt die aktuellen Daten von den Brauereiprodukten. Hab ihr vom Ahnenhain den Bonus freigeschaltet 20 %, dann erhaltet ihr den Bonus vom Mondstaub 5 % auf das erhöhte Produkt.
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 1650
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon Mory » 6. Mär 2021, 00:57

Arec hat geschrieben:PS.: gibst du bitte Bescheid, sobald ihr konkrete Zahlen für die Kombination Ahnenheinbonus/Mondstaub habt ^^

Um auf mein vorher genanntes Beispiel zurückzukommen:
Das Wasserkraut 9 bringt tatsächlich bei 5% Extra-Schaden durch den Einsatz von 100 Mondstaub nicht 510, sondern 612 Extraschaden bei aktivem Ahnenhainbonus.

Unserer ist heute gestartet, damit konnte ich das prüfen :)
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 751
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon Frieda0501 » 31. Mär 2021, 16:54

Ich wollte eben auch mal so einfach nachrechnen, wieviel Mondstaub ich noch brauche um das Event heute zu schaffen. Und weil das Ergebnis mit dem Taschenrechner so gar nicht mit dem Ergebnis von dem alten Mondmann zusammen passt, wollte ich mal hier nachlesen, ob ich einfach zu blöd bin zu rechnen. Aber wenn ich das hier so lese, war das wohl das letzte Event für mich :( Warum schreibt man dann da Zahlen hin, die so gar nicht richtig sind? Wenn da steht ich ernte 4 Mondstaub na dann ernte ich den doch auch! Brauch keiner drauf antworten. Ich musste nur mal Dampf ablassen.
Frieda0501
 
Beiträge: 53
Registriert: 27. Aug 2015, 12:36


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon ChupaChups » 1. Apr 2021, 07:29

Guten Morgen Frieda,

nein, die neuen Mondblumen geben unterschiedlich Mondstaub ab.
Damit auch die Berufstätigen an dem Mondevent teilnehmen können, haben wir verschiedene Pflanzzeiten bei den Mondblumen.
Es ist aber gut zu errechnen, was man noch benötigt.
Es kommt nur darauf an, welche Pflanzzeit man ausgewählt hat
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 1650
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23


Re: Fragen zum neuen Vollmondevent

Beitragvon ChupaChups » 14. Apr 2021, 08:43

Nachdem die Probleme jetzt behoben sind und alles wieder funktioniert, schließe ich hier mal ab.
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 1650
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23



Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron