Gartenmeisterschaft

Hier ist Platz für konstruktive Kritik und Lob eurerseits.

Moderatoren: Community Manager, Moderatoren

wedge

4. Jul 2021, 20:41

Gut. Wenn das so ist, dann sollte man aber auch dringlich über den "Blätterbonus" für die Gartenmeisterschaft, den sich InhaberInnen des "Golden Tickets" erspielen können, nachdenken.
Im Sinne der Gleichheit, mein ich. Das passt sonst vorn und hinten nicht. Nicht das am Ende die "Gleichheit" nur darin besteht die Wahl zu haben sich für Geld Spielerleichterungen zu erwerben (was völlig ok ist, nicht daß da Missverständnisse aufkommen).

Kurz: wenn erworbene verkürzte Brauereizeiten zur Minderung der Belohnung führt, die man dann ja durch ein mehr an Aufgaben ausgleichen kann, ist es keine Belohnung mehr.
Und natürlich dürfte dann der Gewinn für GT - SpielerInnen (mehr Blätter bei den GM während der Laufzeit) ebenso nicht zählen.

Insbesondere unter diesem Aspekt: "Die Erleichterungen oder Belohnungen, die man sich während eines Events erwirbt, sind immer auf das eigentliche Spiel
bezogen und sind nicht dafür gedacht, sich in einem anderen Event Vorteile zu verschaffen."

Find ich.
mymila
Beiträge: 663
Registriert: 19. Nov 2018, 21:22

9. Jan 2022, 23:22

Hallo Chupa,
ich habe den Eindruck, dass die geforderten Mengen irgendwie wieder "hoch gerutscht sind", oder täusche ich mich da? Es ist mir schon in der letzten GM aufgefallen, aber ich wollte erst mal abwarten. Kannst du das bitte mal überprüfen?

8. Feb 2021, 02:30 Lillian
ABER: Bisher habe ich für die GM 50 Felder in einerm Aera II Garten freigehalten, das war ausreichend und ich konnte noch genug Bedarf pflanzen. Jetzt brauche ich 2 komplette Aera II Gärten (200 Felder), was ein normales Weiterspiel unmöglich macht. Wie soll ich meinen Bedarf für Stufe 12/13 Produkte mit 2 Gärten decken? Nebenbei prodde ich so innerhalb einer Woche eine Unmenge an Pflanzen, die ich gar nicht brauche und die Bonusfelder gleichen den Verlust nicht aus, auch nicht in 3 Wochen! Das geht so nicht!
Ich mache vorerst mal mit 70 Feldern weiter (mehr als 210 Pflanzen wurden noch nicht gefordert), löse die Aufgaben nacheinander und schaue mal, wo ich dann am Ende stehe. SR und Mondmäuse werde ich natürlich nicht mehr investieren.
8. Feb 2021, 11:04 mymila
Auch ich bin schockiert über die geforderten Mengen. Zum allerersten Mal überlege auch ich, an der GM nicht mehr teilzunehmen. Das mit dem zusätzlichen Brauereiplatz ist echt super :-) aber wenn jetzt 1-2 Gärten 1 ganze Woche durch die GM blockiert sind, fehlen mir natürlich die Pflanzen für die normale Brauereiproduktion
9. Feb 2021, 10:35 siddartha
Hallo zusammen,

wir haben da tatsächlich das falsch umgesetzt, das tut uns sehr leid!
Ich habe es soeben wieder geändert, es sollte also wieder eine angenehmere Anzahl verlangt werden. :)

Grüße Siddhartha
Regenbogenwelt und Lotuswelt
AccountID 70988

Das Hirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn du es benutzt ;)
mymila
Beiträge: 663
Registriert: 19. Nov 2018, 21:22

11. Jan 2022, 15:40

In Lotus brauche ich jetzt z.B. für 3 Aufgaben 76 Felder, die 4. Aufgabe ist eine Brauereiaufgabe..... Ursprünglich kam ich mal für die GM mit einem halben Garten aus, jetzt muss ich teilweise sogar einen zweiten Garten mit dazu nehmen.
Ist das so gewollt?
LG
mymila
Regenbogenwelt und Lotuswelt
AccountID 70988

Das Hirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn du es benutzt ;)
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
Beiträge: 2268
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23

11. Jan 2022, 15:49

Mymila hast du auch den Mehrertrag der Felder mit eingerechnet?
Normal kommt man mit einem Garten aus.
Lieben Gruß


Bild
mymila
Beiträge: 663
Registriert: 19. Nov 2018, 21:22

11. Jan 2022, 17:41

sicher habe ich das ;)
Aber ich habe in Lotus im WaGa noch nicht alle Felder frei, erst 73. Und wie gesagt, früher kam ich in der Regel mit einem halben Garten aus, da wurden auch nur Stückzahlen bis 60 oder knapp drüber verlangt. Jetzt sind es oft 70 bis über 80....... Deswegen meine Frage. Letztes Jahr im Februar waren die Stückzahlen ja auch so hoch und wurden dann wieder runtergesetzt. Mir erscheint es halt so, als ob sie wieder "hoch gerutscht" wären..............
Bitte prüfe das doch mal. Am besten, bevor die GM zu Ende geht ;)
glG
Regenbogenwelt und Lotuswelt
AccountID 70988

Das Hirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn du es benutzt ;)
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
Beiträge: 2268
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23

11. Jan 2022, 17:58

Die Anforderung richtet sich nach den Feldern, die man frei hat, sie sind daher variabel.
Schaltet man einen neuen Garten frei und hat kaum Felder, dann ist auch die Anforderung weniger.

Allerdings hat man dann auch weniger Blätter, die man dafür erhält
Lieben Gruß


Bild
mymila
Beiträge: 663
Registriert: 19. Nov 2018, 21:22

15. Jan 2022, 00:58

Ich finde es schade, dass ich auf meine mehrfach gestellte Frage keine wirkliche Antwort bekommen haben :(
ich habe den Eindruck, dass die geforderten Mengen irgendwie wieder "hoch gerutscht sind", oder täusche ich mich da? Es ist mir schon in der letzten GM aufgefallen, aber ich wollte erst mal abwarten. Kannst du das bitte mal überprüfen?
Ursprünglich kam ich mal für die GM mit einem halben Garten aus, jetzt muss ich teilweise sogar einen zweiten Garten mit dazu nehmen.
Ist das so gewollt?
Deswegen meine Frage. Letztes Jahr im Februar waren die Stückzahlen ja auch so hoch und wurden dann wieder runtergesetzt. Mir erscheint es halt so, als ob sie wieder "hoch gerutscht" wären..............
Bitte prüfe das doch mal. Am besten, bevor die GM zu Ende geht
Eine Antwort von Chupa war u.a.
Normal kommt man mit einem Garten aus.
Jetzt habe ich in Lotus 3x 81 und 1x 52 Pflanzen abzugeben. Da komme ich mit einem Garten definitiv nicht aus, selbst bei einem Ertrag von +3

LG
mymila
Regenbogenwelt und Lotuswelt
AccountID 70988

Das Hirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn du es benutzt ;)
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
Beiträge: 2268
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23

15. Jan 2022, 08:57

Guten Morgen

Mymila wenn Du 3 mal 81 und einmal 18 Pflanzen benötigst, dann brauchst du den ganzen Wassergarten mit 96 Plätzen und 3 - 6 Felder aus einem 2. Garten.
Der Wassergarten hat 96 Plätze wenn man ihn freigeräumt hat.
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
daja65
Beiträge: 1411
Registriert: 10. Sep 2019, 14:45

15. Jan 2022, 15:59

Huhu mymila,
Auch wenn du wieder keine Antwort auf deine ursprüngliche Frage erhalten hast, :roll:
solltest du aber bei +3 Ertrag mit dem WaGa auskommen.
Du erntest pro Pflanze 4 (bei +3) somit brauchst 3x21 und 1x 13 sind 76 Pflanzplätze. ;)
Liebe Grüße Daja

Bild
mymila
Beiträge: 663
Registriert: 19. Nov 2018, 21:22

15. Jan 2022, 16:16

huhu daja,
:lol:
simmt, aber die Aussage +3 war falsch von mir, sorry, mein Fehler. Ich habe im WaGa einen Ertrag von 3, also nur +2.
Damit brauche ich 3x 27 und 1x 18. Ergeben 99 Felder, damit komme ich mit einem Garten nicht hin (ich habe aber auch nur 73 Felder im WaGa frei). Und rechnen kann ich selbstverständlich auch noch ganz gut *hihi, nicht bös gemeint :D
Aber das alles war ja gar nicht meine Frage, wie du schon ganz richtig bemerkt hast. :lol:
Herzliche Grüße
mymila
Regenbogenwelt und Lotuswelt
AccountID 70988

Das Hirn ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn du es benutzt ;)
Antworten