Baum-/Goldpflanzengarten

Hier ist Platz für konstruktive Kritik und Lob eurerseits.

Moderatoren: Community Manager, Moderatoren

Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon Romy » 8. Jun 2019, 11:01

Mory,

kein Maschinenhersteller würde Dir kostenlos die Maschine aufrüsten. Ich habe mir die Mühe gemacht und habe einige gefragt wenn es in einem kurzen Zeitraum ist, dann ja und gegen einen Aufschlag. nach 6 Monaten nicht mehr, da der Fortschritt immer weiter geht.
Akzeptiere doch einfach mal andere Meinungen, ich finde den Garten toll und freue mich darüber. Jeder soll das für sich entscheiden ob er ihn gut findet oder nicht. Wenn Du ihn nicht magst ok ich hingegen mag ihn.
Ich erwarte keine Antwort von Dir, da ich Deine Meinung kenne. (Aber Du musst ja immer wieder schreiben) ;)
Romy
 
Beiträge: 3
Registriert: 22. Apr 2019, 20:36


Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon Mory » 8. Jun 2019, 19:48

Du hast meinen Punkt nicht verstanden, denke ich... Klar, wenn ich nix weiter reininvestiert hätte, sodass weiter entwickelt werden könnte, dann hätte ich auch kein "Anrecht" auf eine kostenlose Aufrüstung der Maschine.

Das ist aber genau der Punkt dahinter, um den es mir ging - jemand, der/die in die Weiterentwicklung finanziell investiert hätte, dürfte das schon erwarten. Auch wenn natürlich die großen Herstellerfirmen von Waschmaschinen auf so etwas nicht angewiesen sind und die Mittel für die Weiterentwicklung selbst zur Verfügung stellen und daher solche Erwartungshaltungen nicht erfüllen müssen.

Entsprechend empfinde ich dein Beispiel einfach als nicht passend - aber das hatten wir ja schon :)



Freu dich weiter, aber auch du darfst gern meine (und das ist ja nicht nur meine ;)) Meinung ebenfalls akzeptieren.
Zumal ich ja auch klar gemacht hatte, dass das aus meiner Sicht eher für die alten SpielerInnen mit etwas Frust verknüpft ist - wer weiß, unter welchem Namen du in welcher Welt wie lange schon spielst, sodass du vielleicht einfach aufgrund der Spielzeit mehr Freude daran haben kannst als wir ;)
Diese reine Freude gönne ich dir auch gern - aber die haben halt scheinbar eher die neue(re)n SpielerInnen, denn für die ist der Garten wirklich super, wie ich ebenfalls schon erklärt hatte.
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 547
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon Romy » 8. Jun 2019, 20:30

in dem Moment wo ich eine bestimmte Maschine kaufe unterstütze ich die Firma :)
Egal wo ich was kaufe ich zahle das Produkt und wird es dann aufgerüstet, dann auch dadurch das es gekauft wurde :)
Kaufe ich hier Seerosen, dann unterstüze ich das Spiel und auch die Weiterentwicklung. :idea:
Romy
 
Beiträge: 3
Registriert: 22. Apr 2019, 20:36


Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon Mory » 8. Jun 2019, 20:58

Jop, nur geht das Weiterempfehlen und Freunde einladen über das reine Kaufen von SR hinaus.

Und im Gegensatz zum Kauf eines bestimmten Produkts, wo man das alte Produkt recyceln und sich stattdessen das verbesserte Produkt zulegen kann, wenn man möchte (in manchen Geschäften kann man sogar alte Produkte zurückgeben und das entsprechende neue dann vergünstigt erhalten), kann man in Magoia eine andere Person nur 1x einladen.
Sobald diese tatsächlich anfängt zu spielen, kann man ihr keine weitere Empfehlung/Einladung mehr aussprechen.
Außer natürlich, diese Person löscht ihren Account wieder und fängt von vorn an oder jemand erstellt sich unerlaubterweise einen Zweitaccount - aber das ist nicht der Sinn der Sache.

Genau das ist der Knackpunkt und der Frustfaktor für die alten SpielerInnen, die diese Einladungen bereits vor dem Erscheinen des Baumgartens verbraucht haben ;)

Und da gehöre ich wohl noch zu denen, die nicht so viele eingeladen hatten, was ich so gelesen hab von anderen. Aber auch bei mir gibts niemanden mehr, wo ich mir das noch vorstellen könnte, dass da Interesse bestehen könnte. Also ja... der Frustfaktor für zumindest einen Teil der alten Hasen hier bleibt, wenn ich auch definitiv einsehe, dass sich neu(er)e SpielerInnen sehr darüber freuen und definitiv davon profitieren - was mich für diese auch sehr freut, da mir insbesondere das Stammi-Problem am Anfang mehr als bewusst ist.

Entsprechend hoffe ich einfach, dass es wie von Eddard ja beschrieben vielleicht irgendwann noch andere Möglichkeiten gibt, an die Freundesherzen zu kommen, wenn auch vielleicht nur gelegentlich mal. Wäre aber besser als gar nicht und damit dann vielleicht frustmindernd.
Ich spiele ausschließlich in der Lotuswelt unter diesem Namen ;)
Mory
 
Beiträge: 547
Registriert: 25. Feb 2016, 21:11


Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon Heidelbärhase » 9. Jun 2019, 01:30

Deiner Logik folgend, liebe Romy, unterstützen die alten Spieler/innen durch das kontinuierliche Kaufen von Seerosen also die Entwicklung dieses Spieles, also auch die Einführung des Baumgartens, partizipieren dann aber als Einzige nicht davon.

Wenn da die Logik nicht auf der Strecke bleibt, dann tut's mir leid ;)
Benutzeravatar
Heidelbärhase
 
Beiträge: 1041
Registriert: 1. Aug 2015, 11:45


Re: Baum-/Goldpflanzengarten

Beitragvon ChupaChups » 9. Jun 2019, 07:57

Guten Morgen zusammen,

wir lesen hier gerne weiter, jeder hat die Möglichkeit hier zu schreiben und seinen Standpunkt einmal abzugeben. Unterlasst es Bitte euch gegenseitig zu überbieten ich schreibe, nein ich....
Macht dies Bitte per PN aus, da dieser Thread dafür nicht da ist.

Danke schön!
Bild
Lieben Gruß


Bild
Benutzeravatar
ChupaChups
Moderator/in
 
Beiträge: 749
Registriert: 9. Jun 2016, 18:23



Zurück zu Lob und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron